Link zu: Private Coaching

Coaching One to One

Im Private Coaching treffen wir uns unter vier Augen und besprechen DEIN Thema.

Manche Lebensphasen sind fordernder als andere und jeder von uns kennt Situationen, in denen die Belastung nach Klärung verlangt. Fragen über Fragen, du steckst fest und hast das diffuse Gefühl dich selbst nicht mehr zu kennen …
Dies kann ein Zeitpunkt sein sich jemanden an die Seite zu holen und über ein Coaching nachzudenken!

Business Coaching

Veränderung beginnt im Kern der Organisation, Backstage sozusagen …
Hier setzt inspirierender Wandel an, wird Raum geschaffen für Innovation und freies Denken. Entstehen Vertrauen und Verantwortung …

Hier stellen wir Fragen, laden ein wirksam zu sein, zu verändern und (etwas) zu bewegen …

Link zu: Business Coaching
Link zu: Mentoring

Mentoring und Begleitung

Egal ob kurz oder längerfristig angelegt, hilft liebevolle und wertschätzende Begleitung dabei, sich selbst zu reflektieren. Denn trotz Verantwortung, Termindruck und Alltag, an erster Stelle sind wir Mensch!

Wenn an die Stelle von Klarheit und Leichtigkeit, Unzufriedenheit, Druck und das Gefühl getrieben zu sein treten ist manchmal ein Blick von außen genau das Richtige!
Einfach mal innehalten, sich selbst mal zuhören und sich was Gutes tun.

Als Gesprächs- und  Sparringspartner, stelle ich Fragen und wir reden mal nicht in Klischee’s über Business-Bullshit, sondern über ihre Themen von Mensch zu Mensch.

Impulse setzen

IMPULSE können Veränderung wirkungsvoll in Gang setzen!

Workshops, offene Formate, wie Barcamps, gemeinsame Coachings oder auch ein „Cafe der Fragen“ sind ein Impuls und setzen in der Regel viel Energie frei um Veränderung anzugehen.

Aber, auch Rom wurde nicht in einem einzigen „Impuls“ gebaut …
Nachhaltiger Erfolg stellt sich nur ein, wenn ihr den Weg gemeinsam weiter geht und dran bleibt!
Was passiert, wenn sich alte Rollen und Muster im Arbeitsalltag wieder einstellen,
die Energie verpufft?

Link zu: Business Coaching

Krisen Coaching

Im Frühjahr wurden wir alle überrascht, wie schnell ein Virus unsere Arbeits- und Lebenswelten durcheinander bringen konnte.
Unternehmen mussten sich schnell der Dynamik der Situation anpassen und viele waren und sind damit überfordert und REagieren statt zu agieren.

Entscheidend für Führungskräfte und UnternehmerInnen ist nun auch, wie sie ihre Mitarbeiter durch unsichere Zeiten führen. Wie bleiben wir ein Team, wenn wir die persönlichen Begegnungen einschränken (müssen)? Wie führe ich „remote“? Was ist jetzt für die Menschen im Unternehmen wichtig, wirklich wichtig?

Im Krisen-Coaching richten wir den Fokus darauf, wieder sicheren Boden unter den Füßen zu erlangen und Entscheidungskompetenz zu behalten. Um gestärkt zusammen durch die Krise zu gehen.

Lernen wir uns kennen!

Wir besprechen das Anliegen, klären offene Fragen und schauen natürlich, ob die Chemie stimmt und wir miteinander arbeiten wollen.