Für die Weiterentwicklung rate ich zu „Windmühlen“ ;O)

Potenziale erkennen, blockierende Muster entlarven und neue Möglichkeiten aktivieren.
Das alles können wir miteinander tun!
Dabei liegt es bei Dir, welche Themen auf den Tisch kommen
und wie, wo und wann wir miteinander arbeiten.

Menschen im Unternehmen und im Privatleben, Führungskräfte, Absolventen, Wegbegleiter …
– wir alle sind Suchende.

Die einen nach Wegen um IHREN Weg zu finden, Andere wollen den „Schutzmauern“ entkommen und anfangen „Windmühlen“ zu bauen,
Du willst vielleicht mit Deiner neuen Führungsrolle klar kommen …
… und Du lebst nur noch mit dem „Kopf“ und vermisst Deine Emotionen?

MACHEN WIR UNS GEMEINSAM AUF DEN WEG!
ZU DEINEM INDIVIDUELLEN
ZIEL …

Unternehmen

Neues Denken ist gefragt um in der heutigen Welt bestehen zu können.

Wer sich nicht darauf einlässt, wird im Wettbewerb nicht bestehen können.
Aber wie machen Unternehmen das?
Weil unsere Welt nicht statisch ist
und sich die Menschen nur noch bedingt für „Effekthascherei“ begeistern können,
finden wir gemeinsam den Sinn – das Warum.

Unternehmenswerte und Ziele.
Die individuelle und kreative Personalstrategie.
Die einzigartige Servicekultur.


AUTHENTISCH, ERLEBBAR, SPANNEND.


Unternehmergeist

Mit einem Coaching auf Augenhöhe kommen wir ins Gespräch über das Why, die Persönlichkeit und mehr.

Was hast Du davon, mit mir zu arbeiten?

DU definierst Deine Rolle im Leben und im Unternehmen.
DU setzt Deine Prioritäten und findest Deine Blindspots.
DU konzentrierst Dich auf Deine Stärken.
DU kommunizierst deutlich, klar und wertschätzend.
DU bist frei für neue Ideen und schärfst Deinen Blick für Chancen.
Du findest Dein eigenes Gleichgewicht im Geben und Nehmen – sowohl im Geschäft, als auch im Leben.

mehr dazu

Führungsgeist

Beispielhaft bearbeiten wir im Leadership-Coaching folgende Fragen:

  • Wie definiere ich meine Rolle als Führungskraft?
  • Wo sind meine Blindspots?
  • Was erwarte ich selbst von Führung?
  • Führen vs. Regieren – Stichwort: Gute Führung?
  • Wie gehe ich mit Veränderungen um und wie mein Team?
  • Wer führt in einer kollegialen Organisationsstruktur?

Gute Führung ist kein „Job“ und soll keine Belastung für den Menschen sein.
Führung kann und soll Spaß machen!

mehr dazu

Teamgeist

Coaching im Team: 
– kurzfristig für Impulse,
– langfristig für Höchstleistungs-TEAMS!
Ganz an den Bedarf angepasst mit spontanen oder auch geplanten Coaching-Terminen über einen kurzen oder längeren Zeitraum.

Konflikte, Motivation, Rollenverteilung im Team …
Veränderungen annehmen …
Aus einer Gruppe von Menschen ein TEAM „schmieden“ …
Zusammenarbeit mit weiteren Teams im Unternehmen …

Dies alles können lohnenswerte Themen für Coaching im Team sein!

mehr dazu


Mensch


Coaching online und offline

  • Entscheidungen stehen an – Du bist unsicher und weißt nicht wie Du entscheiden sollst
  • Verlust, egal ob durch Trennung oder Tod eines Angehörigen oder Freundes, bringt uns an Entscheidungspunkte oder in tiefe Krisen
  • Krankheit -wie damit umgehen
  • Konflikte – beruflich wie privat  bringen Spannungen mit sich und uns oft an unsere Grenzen
  • Unsicherheit im Job – Jobverlust oder Sinnsuche , viele Menschen fühlen sich in Ihrem aktuellen Arbeitsfeld nicht mehr wohl, sie suchen nach Veränderung , nach einem Sinn
  • Stress und Überlastung – Wege finden  Auszeiten zu nehmen
  • Junge Menschen haben heute alle Möglichkeiten – und bekommen das von Klein auf immer wieder gesagt …. Wenn es dann aber an die berufliche Orientierung geht, stehen die unendlichen Möglichkeiten oft im Weg. Hier kann Beratung und Coaching helfen den Wald inmitten der Bäume wieder zu sehen und den ganz eigenen Weg in die berufliche Laufbahn zu finden.

Short Coach – nicht nur für die ganz Eiligen ;O)

Bei einem Kurzcoaching setzen wir einen Impuls um für ein gerade aktuelles Problem einen schnellen Lösungsansatz zu finden!

Manchmal braucht man nur einen kurzen „Stupser“ um selbst wieder in alternative Denkbahnen zu finden, eine Entscheidung zu treffen oder eine Gedankenspirale zu durchbrechen und aus einer (momentan) belastenden Situation heraus zu finden.


Vortragsthemen


„SERVICEKULTUR – INNEN UND AUSSEN“
WIE LIEBLINGSKUNDEN DICH FINDEN UND FACHKRÄFTEMANGEL KEIN THEMA MEHR IST!

Immer noch wird der Begriff „Fachkräftemangel“ strapaziert. 
Erfahre auf unterhaltsame Weise, was das mit Servicekultur zu tun hat und was es braucht um Lieblingskunden und Lieblingsmitarbeiter zu finden und zu halten!

„ICH ARBEITE HIER NUR …“
WIE MENSCHEN IM UNTERNEHMEN ZU ECHTEN MARKENBOTSCHAFTERN WERDEN!

Auf jeden Fall nicht mit Zwang und Motivationstraining!
Wie sich Unternehmen auf Veränderung und Vertrauen einlassen können und was neue Organisationsformen damit zu tun haben …

“BACKSTAGE SERVICE CONCEPT“
WIE UNTERNEHMEN VON INNEN HERAUS LEUCHTEN!

Wo setze ich an um Kunden, Gäste und Mitstreiter zu begeistern? Wie geht „backstage Unternehmen“? Arbeite ich vielleicht bereits in einem?
Hier werden keine Checklisten abgearbeitet, hier wird klar und schwungvoll Praxiswissen vermittelt.


Blog


  • Change“management“?
    Ich finde, dass man weder Menschen und Mitarbeitende managen kann, noch die Veränderung selbst. Wenn sich etwas verändert., dann tut es das einfach, wir lenken, steuern und managen es nicht. Das soll ja genau die VERÄNDERUNG sein … Wir können einen Anstoß geben, Ideen einbringen, Versuche starten und letztendlich weiterentwickeln was passt. […]
  • Engagierte Mitarbeiter
    Wertgeschätzte und respektierte Menschen zeigen ein wesentlich höheres Engagement als solche, die sich unfair behandelt fühlen. Sie sind intrinsisch motiviert und gehen gern die „Extrameile“. […]
  • Teams und Gute Führung
    Die wichtigste Voraussetzung für ein gutes Team, welches Höchstleistungen erbringen will und kann ist meiner Meinung nach ganz schlicht und ergreifend: VERTRAUEN und GUTE FÜHRUNG. Ich spreche hier nicht von einer guten Führungskraft, sonder von guter und wirksamer Führung! […]
  • Ein Begriff – viele Interpretationsmöglichkeiten …
    Dieser Tage musste ich schmunzeln, als ich in meiner […]
  • Was Service mit Unternehmenskultur zu tun hat …
    Ich bin davon überzeugt, dass eine serviceorientierte Unternehmenskultur heute der wichtigste Wettbewerbsvorteil ist! Deshalb müssen Unternehmen sich hier Gedanken machen um in der (Arbeits-)Welt von morgen noch eine Rolle zu spielen. […]